X

News

Prof. Dr.-Ing. Thorsten Strohmaier lehrt an FK03

[26|04|2022]

Die Fakultät für Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Flugzeugtechnik heißt Prof. Dr.-Ing. Thorsten Strohmaier an der Hochschule München herzlich willkommen

 

Prof. Dr.-Ing. Thorsten Strohmaier lehrt seit dem Wintersemester 2021/ 2022 in den Bereichen Produktentwicklung und Flugzeugkonstruktion.

 

Der Hubschrauber ist zentraler Wegbegleiter von Prof. Dr.-Ing. Strohmaier. Seine berufliche Laufbahn begann er als Hubschrauberpilot. Im Anschluss folgte ein Studium der Luft- und Raumfahrttechnik in München.

 

Nach Abschluss seines Studiums im Jahr 2004, startete Thorsten Strohmaier seine Ingenieurkarriere im Flugversuch des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Braunschweig.

 

Herr Strohmaier war hier am Institut für Flugsystemtechnik als Projektleiter „allwetterfähiger Helikopter“ tätig und konnte seinen wissenschaftlichen Schwerpunkt auf die Technologie der Luftfahrt- und Missionssysteme setzen. Vor diesem Hintergrund absolvierte er auch seine nebenberufliche Promotion an der Technischen Universität Braunschweig Carolo-Wilhelmina (2011).

 

Vor allem im Rahmen seiner Erfahrung als Pilot entwickelte Herr Strohmaier in enger Verzahnung zum DLR-Forschungszentrum ein modernes Piloten-Assistenzsystem für ein optimales Situations- und Missionsbewusstsein.

 

2009 begann Prof. Dr.-Ing. Strohmaier bei Airbus Helicopters als Systemingenieur. Als Helicopter-Enthusiast agierte er hier in der Produktneu- und -weiterentwicklung. Strategiekonzeptionen und Weiterentwicklung der Hubschrauberflotte in Hinblick auf zukünftige, mögliche Einsatzszenarien standen hierbei im Fokus.

 

Machbarkeitsstudien und technische Projektleitung für Upgradeprogramme bzw. Systementwicklungen, beginnend bereits in der frühen Phase des Entwicklungszyklus bis hin zur Serienreife, waren hier wesentlicher Arbeitsinhalt.

 

Auch durch seine beratende Funktion bei Boing Corp. oder NIAG (NATO Industrial Advisory Group) konnte Herr Strohmaier im Rahmen zahlreicher internationaler Entwicklungsprojekte tätig sein.

 

Prof. Dr.-Ing Strohmaier ist verheiratet und hat eine Tochter.

 

 

Prof. Dr.-Ing Strohmaier