Studiengang Fahrzeugtechnik (FAB)

Bachelor of Science (B.Sc.)

IngenieurInnen der Fahrzeugtechnik kümmern sich um die Individualmobilität von morgen, ein gerade in Zeiten alternativer Antriebe und neuer Formen der Energiespeicherung sehr aufregen-des und abwechslungsreiches Aufgabengebiet.


Dieser Studiengang richtet sich an Kraftfahrzeuginteressierte, die ihren späteren Arbeitsplatz vornehmlich im Bereich der Automobilindustrie, der Verkehrstechnik oder dem Sachverständigen-wesen sehen.


Als eine der Schlüsselindustrien in Deutschland bietet die Automobilwirtschaft ein umfassendes Stellenangebot im Ingenieurbereich. Dies eröffnet Ihnen als FahrzeugtechnikingenieurIn hervorragende Berufsaussichten.


Nach der Grundlagenausbildung im Grundstudium (1.-3. Semester) schließen sich ab dem 4. Semester die fahrzeugspezifischen Themen und verschiedene Schwerpunkte, die zur Auswahl stehen, an. Eine wissenschaftliche Vertiefung im Rahmen eines Masterstudiengangs und einer eventuellen Promotion ist möglich.


Akkreditierungsurkunde Bachelorstudiengang Fahrzeugtechnik

Der Bachelorstudiengang Fahrzeugtechnik (B.Sc.) ist durch die Akkreditierungsagentur für Studiengänge der Ingenieurwissenschaften, der Informatik, der Naturwissenschaften und der Mathematik e.V. (ASIIN ) akkreditiert.

 

Er trägt zudem das EUR-ACE® Label.

Studiengang

Bewerbung

Studiengangsleiter FAB

Prof. Dr. Johannes Mintzlaff
Raum: R 4.060

Tel.: 089 1265-3374
Fax: 089 1265-3308

Profil >

Prüfungskommission

Prof. Dr. rer. nat. Jakob Reichl
Raum: B 352

Tel.: 089 1265-1488
Fax: 089 1265-3308

Profil >

Prüfungsamt

Irmengard Loipfinger
Raum: G 2.02

Tel.: 089 1265-1377
Fax: 089 1265-1111

Ansprechpartner dual

Prof. Dr.-Ing. Michael Amft
Raum: B 251

Tel.: 089 1265-1252
Fax: 089 1265-3308

Profil >

Dekanat

Fakultät für Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Flugzeugtechnik

Dachauer Straße 98b
Raum: B0055

Tel.: 089/1265-3309
Fax.: 089/1265-3308
E-Mail: fk03@hm.edu