Applied Research in Engineering Sciences (MAPR)

Master of Science (M.Sc.)

Der Master of Applied Research in Engineering Sciences“ bzw. “Forschungsmaster“ bildet Ingenieurinnen und Ingenieure für eine Tätigkeit in der angewandten Forschung und Entwicklung aus.


Das Studium ist eng an ein konkretes Forschungs- und Entwicklungsprojekt gebunden, das über die gesamte Studiendauer bearbeitet wird. Die Lehrmodule werden individuell und passend zum Projekt zusammengestellt.


Der Forschungsmaster ist ein gemeinsames Angebot von sieben bayerischen Hochschulen, wodurch ein vielfältiges Angebot an Lehrveranstaltungen zur Verfügung steht und Studierende sich schon während des Studiums über Hochschulgrenzen hinweg ein Netzwerk aufbauen können.


 


Abschluss: Master of Science (M.Sc.)


Beginn: Winter- und Sommersemester


Regelstudienzeit: 3 Semester (90 ECTS), Vollzeit


Bewerbungszeitraum für das
Wintersemester: 2. Mai bis 15. Juni
Sommersemester: 15. November bis 15. Januar



Sprache: Deutsch


Zulassung: Auswahlverfahren


Fakultätsübergreifend: Fakultät 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09 der Hochschule München


Kooperierende Hochschulen: Nürnberg, Regensburg, Augsburg, Deggendorf, Ingolstadt, Ansbach, Amberg-Weiden


 


Akkreditierungsurkunde Masterstudiengang Applied Research in Engineering Sciences

Der Masterstudiengang Applied Research in Engineering Sciences (M.Sc.) ist durch das Akkreditierungs-, Certifizierungs- und Qualitätssicherungs-Institut (ACQUIN ) akkreditiert.

Studiengang

Bewerbung

Studiengangsleiter MARP

Prof. Dr.-Ing. Clemens Klippel
Raum: R 5.027

Tel.: 089 1265-3377
Fax: 089 1265-3308

Profil >

Assistenz

Claudia Schmid
Raum: B 0055

Tel.: 089 1265-3209
Fax: 089 1265-3308

Profil >

PRÜFUNGSKOMMISSION

Prof. Dr.-Ing. Clemens Klippel
Raum: R 5.027

Tel.: 089 1265-3377
Fax: 089 1265-3308

Profil >

PRÜFUNGSAMT

Karina Fröschl
Raum: A 212

Tel.: 089 1265-1248
Fax: 089 1265-1111